Klimaretter - Lebensretter
Klimaretter-Award 2022
zum Klimaretter-Tool

Pressemitteilungen

29. September 2021

"climate saver - lifesaver": Klimaretter-Tool jetzt auch in Englisch
Jetzt abrufen unter klimaretter-lebensretter.com und climatesaver-lifesaver.com

Klimaschutz ohne sprachliche Hürden: Das Klimaretter-Tool, Herzstück des Projekts "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica, ist ab sofort in deutscher und englischer Sprache abrufbar. Unter klimaretter-lebensretter.com oder climatesaver-lifesaver.com können Beschäftigte im Gesundheitswesen die englische Version des Klimaretter-Tools nutzen, um ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und CO2 zu vermeiden.

Download

14. Juli 2021

Neu im Klimaretter-Tool: digitalen CO2-Fußabdruck reduzieren und Verpackungsmüll vermeiden
Neue Aktionen sensibilisieren Gesundheitswesen für die Klimawirkung aktueller Handlungsfelder

Wachsende Daten- und Plastikmüllberge sind die Kehrseite zunehmender Digitalisierung und Einwegproduktion - auch im Gesundheitswesen. Die Klimawirkung dieser aktuellen Handlungsfelder greift die Stiftung viamedica auf. Den eigenen digitalen CO2-Fußabdruck reduzieren, Verpackungsmüll vermeiden und Wäsche lufttrocknen: Im Rahmen ihres Projekts "Klimaretter-Lebensretter" bereichern ab sofort neue Aktionen das Klimaretter-Tool, um Beschäftigte im Gesundheitswesen für mehr Klimaschutz im Arbeitsumfeld zu sensibilisieren.

Download

09. Juni 2021

Rückblick: Klimaretter-Tag 2021 am 5. Mai
Starke Beteiligung am Aktionstag für den Klimaschutz im Gesundheitswesen

Ein kulinarisches Zeichen für den Klimaschutz setzen: "Unser Aufruf am Klimaretter-Tag stieß bei vielen Einrichtungen des Gesundheitswesens auf starke Resonanz" betont Prof. Dr. Franz Daschner, Gründer der Stiftung viamedica, der mit seinem Team den Aktionstag für den Klimaschutz im Gesundheitswesen am 5. Mai initiiert hat. Zahlreiche Beschäftigte aus dem Gesundheitswesen haben am Gewinnspiel zum Aktionstag teilgenommen, sich vegetarisch ernährt und dabei CO2 vermieden. Viele Einrichtungen beteiligten sich am Motto "Klimafreundlich genießen" und wiesen in ihren Kantinen mit klimafreundlichen Gerichten auf die Umweltrelevanz der Ernährung hin.

Download

05. Mai 2021

Virtuelle Verleihung der Klimaretter-Awards: Die besten Klimaretter im Gesundheitswesen
Bundesumweltministerin gratuliert Beteiligten für ihr Engagement im Klimaschutz

Was haben das Universitätsklinikum Freiburg, die Felix Burda Stiftung, die pronova BKK, das Haus St. Anna der Deutsch Ordens Altenhilfe, die IKK classic und Novartis Pharma gemeinsam? Sie alle werden heute mit dem Klimaretter-Award 2021 ausgezeichnet. "Das Engagement unserer prämierten Unternehmen zeigt, wie vielfältig der Einsatz für den Klimaschutz im Gesundheitswesen ist", betont Prof. Dr. Franz Daschner, Gründer der Stiftung viamedica.

Download

18. März 2021

3. Nationaler Klimaretter-Tag mit Award-Verleihung am 5. Mai 2021
Einfach 8 Tonnen CO2 vermeiden: Stiftung viamedica ruft zu vegetarischem Tag auf

Ein kulinarisches Zeichen für den Klimaschutz setzt die Stiftung viamedica am 3. Nationalen Klimaretter-Tag am 5. Mai: Ihr Aktionstag für das Gesundheitswesen steht unter dem Motto "Klimafreundlich genießen". "Wir rufen alle Beschäftigte und Interessierte dazu auf, sich an diesem Tag vegetarisch zu ernähren und dabei CO2 zu vermeiden", motiviert Markus Loh, Projektleiter bei viamedica. "Damit wollen wir gemeinsam 8 Tonnen CO2 einsparen. Machen Sie mit und melden sich an unter klimaretter-aktionstag@viamedica-stiftung.de".

Download

20. Januar 2021

Projekt "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica geht in die zweite Runde
Klimaretter-Tool: Challenge begeistert Gesundheitswesen nachhaltig

Gegen den Klimawandel gibt es keinen Impfstoff - nur Handeln hilft. Im erfolgreich etablierten Projekt "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica können Unternehmen und Beschäftigte des Gesundheitswesens gemeinsam aktiv für den Klimaschutz werden. Im Januar startet die zweite Projektphase, in der spannende Neuerungen rund um das Projekt und das Online-Tool realisiert werden. Interessierte können sich ab sofort anmelden.

Download

05. November 2020

Erfolg für Klimaschutzprojekt im Gesundheitswesen
Zweite Projektphase startet ab 2021

Anerkennung für die Klimaretter*innen im Gesundheitswesen: Zum Ende der ersten Laufzeit zieht die Stiftung viamedica positive Bilanz des vom Bundesumweltministerium geförderten Projekts "Klimaretter - Lebensretter": Rund 90 Unternehmen der Branche mit mehr als 4.650 Beschäftigten haben teilgenommen und bisher über 720 Tonnen CO2 vermieden - mit einfach umsetzbaren Maßnahmen im Arbeitsumfeld. Ab 2021 geht die Challenge um die besten Klimaretter*innen im Gesundheitswesen in die zweite Runde.

Download

15. Juli 2020

Klimaretter-Award 2020: Virtuelle Verleihung am 15. Juli
Film ab: Das sind die besten Klimaretter im Gesundheitswesen

Freude bei den Vorständen Frank Hippler (IKK classic), Dr. Hajo Hessabi (DAK-Gesundheit) und Lutz Kaiser (pronova BKK) sowie bei Joachim Lehmann und Alexander Stauch, Geschäftsführer von Röchling Medical Neuhaus und Brensbach: Sie gehören zu den Erstplatzierten der Klimaretter-Awards 2020. Zu sehen sind die strahlenden Sieger*innen ab heute im online gestellten Film der Stiftung viamedica anlässlich der virtuellen Award-Verleihung. "Klimaschutz funktioniert nur, wenn wir gemeinsam anpacken", ist Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium (BMU) Rita Schwarzelühr-Sutter überzeugt und gratuliert den Preisträger*innen herzlich.

Download

Zum Film Klimaretter-Award 2020

 

25. Juni 2020

Film ab - für die besten Klimaretter im Gesundheitswesen

Die Verleihung der Klimaretter-Awards 2020 für die besten Klimaretter*innen der Gesundheitsbranche wird dieses Jahr virtuell stattfinden: Am 15. Juli wird die Stiftung viamedica die Gewinner*innen der Klimaretter-Awards 2020 im Rahmen ihres Klimaschutz-Projekts "Klimaretter - Lebensretter" in einem hochkarätig besetzten Filmbeitrag auf ihrer Projektwebseite präsentieren.

Download

10. März 2020

Aktionstag für den Klimaschutz im Gesundheitswesen wird verschoben
Die von der Stiftung viamedica geplante zentrale Veranstaltung am 2. April 2020 zur Verleihung der Klimaretter-Awards am Universitätsklinikum Freiburg wird aufgrund des Coronavirus aus Sicherheitsgründen verschoben. Das betrifft auch den parallel stattfindenden bundesweiten Aktionstag im Rahmen des 2. Nationalen Klimaretter-Tages.

Download

12. Februar 2020

Stiftung viamedica veranstaltet 2. Nationalen Klimaretter-Tag: Aktionstag für den Klimaschutz im Gesundheitswesen

Engagement für das Klima zeigen: Das können Einrichtungen und Unternehmen des Gesundheitswesen zusammen mit ihren Beschäftigten am zweiten Klimaretter-Tag 2020 am 2. April.

Download

5. Februar 2020

SBK beteiligt sich an Projekt "Klimaretter - Lebensretter"

Treppe statt Aufzug, Licht ausschalten, Standby vermeiden: Ab sofort ist die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse Teil des Projektes "Klimaretter - Lebensretter", das die Stiftung viamedica initiiert hat.

Download

15. Januar 2020

Projekt "Klimaretter - Lebensretter": Bundesgesundheitsministerium übernimmt ideelle Partnerschaft

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn: "Klimaschutz ist immer auch Gesundheitsschutz". Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) unterstützt das Vorhaben "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica im Rahmen einer ideellen Partnerschaft.

Download

9. Dezember 2019

Über 3.200 aktive Klimaretter im Gesundheitswesen

Die Stiftung viamedica zieht eine positive Zwischenbilanz zu ihrem Projekt "Klimaretter - Lebensretter": Das Gesundheitswesen macht sich zunehmend für den Klimaschutz stark. Immer mehr Unternehmen, Kliniken und Einrichtungen der Branche engagieren sich im öffentlich geförderten Klimaschutzprojekt.

Download

4. November

Biotest setzt Zeichen für den Klimaschutz

Die Beschäftigten der Biotest AG leisten einen Beitrag zum bundesweiten Klimaschutzprojekt "Klimaretter - Lebensretter", das im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium gefördert wird. Über 1.600 Mitarbeiter bis hin zum Vorstand sind aufgerufen, sich mit Umweltschutzaktionen am Arbeitsplatz zu engagieren.

Download

9. Oktober 2019

pronova BKK setzt Zeichen für den Klimaschutz

Die Beschäftigten der pronova BKK engagieren sich ab sofort beim bundesweiten Klimaschutzprojekt "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica.

Download

29. August 2019

DAK-Gesundheit fördert mehr Klimaschutz im Arbeitsalltag

Ab Anfang September nimmt die Krankenkasse am bundesweiten Projekt "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica teil.

Download

06. August 2019

IKK Südwest-Beschäftigte werden Klimaretter

Ab sofort können alle Beschäftigten der IKK Südwest Klimaschutzaktionen umsetzen und gemeinsam im Arbeitsalltag CO2 sparen.

Download

18. Juli 2019

"Sunny & Cloud": Klimaretter geben Projekt-Maskottchen Namen

Die Entscheidung ist getroffen: Die beiden Figuren, die symbolisch das Klimaretter-Tool unter www.klimaretter-lebensretter.de der Stiftung viamedica begleiten, heißen "Sunny & Cloud".

Download

17. Juni 2019

Premiere in der GKV: IKK classic wird Klimaretter

Die IKK classic engagiert sich für den Klimaschutz und beteiligt sich als erste gesetzliche Krankenkasse an dem bundesweiten Projekt "Klimaretter - Lebensretter".

Download

04. Juni 2019

Wettbewerb: Klimaretter suchen Namen

"Wie heißen wir?" Die Stiftung viamedica ruft zum Namenswettbewerb für ihre beiden Symbolfiguren des Projekts "Klimaretter - Lebensretter" auf.

Download

04. April 2019

Klimaretter-Award für Lebensretter: Klimaschutz gewinnt

Am ersten Nationalen Klimaretter-Tag am 4. April zeichnet die Stiftung viamedica die besten Unternehmen und Beschäftigten für ihr Engagement im Projekt "Klimaretter - Lebensretter" mit dem Klimaretter-Award aus.

Download

13. Februar 2019

1. Nationaler Klimaretter-Tag am 4. April 2019

Die Stiftung viamedica ruft alle Einrichtungen und Unternehmen des Gesundheitswesens auf, sich am ersten bundesweiten Klimaretter-Tag am 4. April zu beteiligen und am Klimaschutzprojekt "Klimaretter - Lebensretter" teilzunehmen.

Download

15. Januar 2019

Kostenloser Baustein für ISO 50.001 und EMAS

Mit dem Online-Tool (www.klimaretter-lebensretter.de) bietet die unabhängige Stiftung viamedica den Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheitswesens ein kostenlos intern umsetzbares Klimaschutzprojekt, das sich in die betrieblichen Zertifizierungen wie ISO 50.001, ISO 14.001 oder EMAS einbinden lässt.

Download

12. Oktober 2018

Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für Arzt und Umweltschützer Prof. Dr. Franz Daschner

Prof. Dr. med. Franz Daschner, Hygieniker und Pionier für Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Gesundheitswesen, wurde für seine Leistungen das Bundesverdienstkreuz erster Klasse verliehen.

Download

08. Oktober 2018

Mitarbeiter werden Klimaretter: Projekt "Klimaretter - Lebensretter" startet am Uni-Klinikum Erlangen
Das Universitätsklinikum Erlangen setzt ein Zeichen für den Klimaschutz und nimmt ab sofort am Projekt "Klimaretter - Lebensretter" teil - ein eigens für die Gesundheitsbranche entwickeltes und im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördertes Projekt.

Download

22. August 2018

Jüdisches Krankenhaus Berlin wird Klimaretter
Mit der Teilnahme am Klimaschutzprojekt wird das Jüdische Krankenhaus Berlin gemeinsam mit seinen Beschäftigten aktiv für den Klimaschutz.

Download

12. Juli 2018

AGAPLESION: Mitarbeitende werden Klimaretter
Über 19.000 Beschäftigte in rund 100 Einrichtungen der AGAPLESION gAG sind aufgerufen, sich am Projekt "Klimaretter - Lebensretter" zu beteiligen.

Download

08. Mai 2018

Gesundheitswesen in Freiburg wird gemeinsam aktiv für den Klimaschutz
Stadt Freiburg bindet mit dem Projekt "Klimaretter - Lebensretter" der Stiftung viamedica das Gesundheitswesen in das städtische Klimaschutzkonzept ein.

Download

08. März 2018

"Klimaretter - Lebensretter": Deutschlandstart der Umweltinitiative im Dresdner Universitätsklinikum
Bundesweiter Auftakt zu "Klimaretter - Lebensretter" am 8. März in Dresden / Online-Tool hilft beim CO2-Sparen / Uniklinikum ist Vorreiter beim Klimaschutz

Download

15. Februar 2018

Startschuss für neues Klimaschutzprojekt im Gesundheitswesen: Klimaretter-Tool jetzt online
Lebensretter werden Klimaretter: Ab sofort können Beschäftigte des Gesundheitswesens mit ihren Unternehmen und Einrichtungen aktiv Klimaschutz betreiben.

Download

18. Januar 2018

Präsident der Bundesärztekammer Montgomery unterstützt Klimaretter im Gesundheitswesen
Der Präsident der Bundesärztekammer, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery ist Schirmherr des neuen Klimaschutzprojekts „Klimaretter – Lebensretter“ der viamedica – Stiftung für eine gesunde Medizin.

Download

19. Mai 2017

Lebensretter des Gesundheitswesens werden Klimaretter
Mit dem Projekt "Klimaretter - Lebensretter" macht die Stiftung viamedica die 5,2 Mio. Beschäftigten des Gesundheitswesens - die "Lebensretter" in Deutschland - zu Klimarettern.

Download