Klimaretter - Lebensretter
4. April Klimaretter-Tag
zum Klimaretter-Tool

1. Nationaler Klimaretter-Tag am 4. April

 

Aktionstag für den Klimaschutz im Gesundheitswesen

Beteiligen Sie sich mit Ihrer Klinik, Ihrer Einrichtung oder Ihrem Unternehmen am ersten bundesweiten Klimaretter-Tag am 4. April und machen Sie sich für den Klimaschutz stark! An diesem Tag prämiert viamedica die besten Klimaretter Deutschlands.

 

Die zentrale Veranstaltung

Auf der zentralen Veranstaltung zum Klimaretter-Tag zeichnet die Stiftung die bundesweit besten Klimaretter aus, die im Klimaretter-Tool am meisten CO2 eingespart haben. Der Klimaretter-Award wird dabei sowohl an Einzelpersonen als auch, nach Größe gestaffelt, an Unternehmen und Einrichtungen verliehen. Gastgeber ist das Universitätsklinikum Erlangen - eines der aktivsten Teilnehmer im Tool.

 

Der bundesweite Aktionstag

Ob Arztpraxis, Klinik oder Healthcare-Unternehmen - die Stiftung viamedica ruft das gesamte Gesundheitswesen auf, sich am deutschlandweiten Aktionstag für den Klimaschutz zu engagieren. Wenn Sie mit Ihrer Einrichtung oder Ihrem Unternehmen schon im Tool aktiv sind, nutzen Sie den Tag um Ihre Beschäftigen für ihr Engagement beim Klimaschutz auszuzeichnen. Wenn möglich, planen Sie ein Rahmenprogramm rund um die Prämierung, um noch mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Klimaschutz zu lenken. Wenn Sie noch nicht aktiver Klimaretter sind, werben Sie in Ihrem Unternehmen für die Teilnahme am Klimaretter-Projekt mit einer Auftaktveranstaltung, einem Infostand oder einer sonstigen Klimaschutzaktion. Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung.

 

Mediale Aufmerksamkeit

Erstellen Sie eine eigene Presseinformation und informieren Sie die Presse in Ihrer Region über Ihr starkes Engagement. Wir unterstützen Sie gern mit vielfältigen Materialien für Ihre Öffentlichkeitsarbeit. Die gebündelten Aktionen am ersten Nationalen Klimaretter-Tag sorgen dafür, dass die Klimaschutzaktivitäten in Ihrem Unternehmen zusätzliche Medienpräsenz und die nötige Aufmerksamkeit erhalten. Machen Sie mit!