Klimaretter - Lebensretter
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

17.06.2019

Premiere in der GKV: IKK classic wird Klimaretter


Die IKK classic engagiert sich für den Klimaschutz und beteiligt sich als erste gesetzliche Krankenkasse an dem bundesweiten Projekt "Klimaretter - Lebensretter".

"Bei den niedrigschwelligen, alltagstauglichen und vielfältigen Klimaretter-Aktionen kann wirklich jede und jeder mitmachen, so dass wir gemeinsam als großes Unternehmen noch mehr zum Schutz von Klima und Ressourcen beitragen können", sagt Frank Hippler, Vorstandsvorsitzender der IKK classic.

Bei der IKK classic arbeiten rund 8000 Menschen an 180 Standorten im gesamten Bundesgebiet. Vor allem im Bereich IT und Digitalisierung hat die größte deutsche Innungskasse zuletzt erheblich in die Vermeidung von Papier und Fahrtwegen investiert.

Mehr lesen

Zur Webseite