Klimaretter - Lebensretter
4. April Klimaretter-Tag
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

06.05.2019

Klimaretter-Award 2019: Städtisches Klinikum Solingen zeichnet beste Klimaretter aus


Die erfolgreichsten Klimaretterinnen des Klinikums (v.li.): Constanze Ruscheinski (Platz 3), Jasmin Saadeldeen-Schmidt (Platz 2), Dr. Doris Kurscheid-Reich (Teilnahmeurkunde), Dr. med. Eva Bucher (Platz 1), Ute Küppers, Michaela Ueberschaer (Platz 5), Anali Rancev (Platz 4), Dr. med. Gertrud Schenke (Teilnahmeurkunde) und die Auszubildenden Sarah Omairat und Jenny Ferres, die bei der Durchführung des Projektes mitgewirkt haben. (Foto: © Karin Morawietz)

Die Beschäftigten des Städtischen Klinikums Solingen haben im letzten halben Jahr knapp vier Tonnen Kohlendioxid eingespart und erreichten den ersten Platz beim Klimaretter-Award 2019 in der Kategorie Mittlere Einrichtungen des bundesweiten Klimawettbewerbs. Treppe statt Aufzug, Heizung zurück drehen, mit dem Fahrrad zur Arbeit: Mit der Umsetzung einfacher Klimaschutzaktionen beteiligten sich 17 Teams im Klinikum am Projekt KLIMARETTER - LEBENSRETTER.

"Mit unserer Teilnahme konnten wir gemeinsam das Klima entlasten und unsere Kolleginnen und Kollegen für das wichtige Thema Klimaschutz sensibilisieren", betont die Projektverantwortliche Ute Küppers. "Das Klimaretter-Tool vermittelt auf spielerische Weise, wie sich das eigene Verhalten auf das Klima auswirkt und wie man schon mit einfachen Maßnahmen Kohlendioxid einsparen kann."

Mehr erfahren