Klimaretter - Lebensretter
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

07.11.2018

Stiftung viamedica präsentiert Klimaretter-Tool im ECHO-Projekt


Branchenübergreifend voneinander lernen: Klimaschutz im Gesundheitswesen trifft auf Energieeffizienz und CO2-Einsparungen an Hochschulen. Die Stiftung viamedica hat ihr Projekt KLIMARETTER - LEBENSRETTER auf der Abschlussveranstaltung des NKI-Projekts ECHO am 7. November in Hannover vorgestellt.

In den letzten drei Jahren haben Hochschulen die Mitarbeitenden in ausgewählten Gebäuden zu energieeffizientem Nutzerverhalten animiert. Bundesweit werden künftig weitere Hochschulen die Thematik vorantreiben. Hierbei kann das Klimaretter-Tool der Stiftung viamedica in den Medizinischen Fakultäten eine sinnvolle Ergänzung sein, um die Beschäftigten zu mehr Klimaschutz in ihrem Arbeitsumfeld zu motivieren. Das ECHO-Projekt wird wie das Projekt KLIMARETTER - LBENSRETTER von der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

Mehr erfahren