Klimaretter - Lebensretter
Klimaretter-Award 2024
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

01.10.2022

Aktion des Monats Oktober: Klimafreundlich heizen & lüften


Bewusst Energie sparen: Wer mit Köpfchen heizt und lüftet, spart CO2, Energie und Geld - in Zeiten steigender Energiepreise ein wichtiger Hebel, um Kosten zu senken.

Mit einfachen Tricks schaffen Sie einen behaglichen Arbeitsplatz und ein gesundes Raumklima ohne die Umwelt und Ihr Budget zu belasten: Heizung in ungenutzten Räumen herunterdrehen, abends Fenster schließen, Heizung aus beim Lüften, Heizkörper freihalten und Stoßlüften statt Dauerkipp.

Das Klimaretter-Tool zeigt: Wenn Sie alle Aktionen zu klimafreundlichem Heizen und Lüften befolgen, vermeiden Sie in einer Woche rund 1,6 kg CO2. Umgerechnet auf eine sechsmonatige Heizperiode sind das knapp 10 kg CO2.

Unsere Tipps: Schließen Sie abends Rollläden, Jalousien und Vorhänge - so können Wärmeverluste durch das Fenster um rund 20 % verringert werden. Wenn möglich, senken Sie die Raumtemperatur um nur ein Grad ab. Das spart bereits 6 % der Wärmeenergie, senkt die Heizkosten und entlastet das Klima.

Machen Sie mit!