Klimaretter - Lebensretter
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

02.11.2021

Aktion des Monats November:Heizkörper freihalten


Freiheit für die Heizkörper!

Die kalte Jahreszeit beginnt und damit auch die Heizsaison. Wenn Vorhänge, Rollschränke, Taschen oder Jacken den Heizkörper verdecken, kann ein Teil der Wärme nicht an den Raum abgegeben werden. Daher achten Sie darauf, dass alle Heizkörper freigehalten werden und es so an Ihrem Arbeitsplatz schön warm wird und bleibt. Zusätzlich sparen Sie auch noch CO2.

Unser Klimaretter-Tool zeigt: Wenn Sie die Heizkörper von Gegenständen freihalten, sparen Sie in vier Wochen 0,6 kg CO2.

Unsere Tipps: Prüfen Sie, ob Ihnen die Raumtemperatur auch ausreicht, wenn Sie die Heizung etwas runterdrehen. Jedes Grad weniger spart CO2! Nachts und in der arbeitsfreien Zeit kann die Temperatur in Arbeitsräumen um 4 bis 5 Grad gesenkt werden. Schließen Sie Rolläden und Vorhänger über Nacht, um die Kälte draußen zu lassen.

Machen Sie mit!