Klimaretter - Lebensretter
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

05.11.2019

Aktion des Monats November: Heizung aus beim Lüften

Heizen Sie noch die Straße? Das Fenster auf und die Heizung läuft auf Hochouren - vermeiden Sie diesen unnötigen Energieverbrauch und drehen Sie den Thermostat runter beim Lüften. Durch die Restwärme im Raum wird die...[mehr]


04.11.2019

Biotest setzt Zeichen für den Klimaschutz

Die Beschäftigten der Biotest AG leisten einen Beitrag zum bundesweiten Klimaschutzprojekt "Klimaretter - Lebensretter", das im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium gefördert wird. Über...[mehr]


24.10.2019

„AWO for Future“: Veranstaltung für Azubis der AWO Hessen-Süd thematisiert Klimaschutz in der Pflege

"Das Klima geht uns alle an" war ein Appell der AWO-Veranstaltung am 16. Oktober in der Wetterau. Rund 200 Auszubildende des AWO Bezirksverbands Hessen-Süd informierten sich rund um das Thema klimafreundliche Pflege....[mehr]


09.10.2019

pronova BKK setzt Zeichen für den Klimaschutz

Die Beschäftigten der pronova BKK engagieren sich ab sofort beim bundesweiten Klimaschutzprojekt KLIMARETTER - LEBENSRETTER. Mit der Teilnahme sensibilisiert die Krankenkasse ihre Mitarbeiter*innen für einen nachhaltigen Umgang...[mehr]


07.10.2019

KLIMARETTER – LEBENSRETTER auf dem Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress 2019

Heimspiel für KLIMARETTER - LEBENSRETTER: Das Deutsche Beratungszentrum für Hygie­ne (BZH), zu dessen Gründern Stiftungsvorstand Prof. Daschner gehört, veranstaltet vom 9. bis 11. Oktober 2019 im Konzerthaus Freiburg den...[mehr]


01.10.2019

Neu im Tool: Homeoffice statt Stau

Ein Tag im Homeoffice kann erheblich dazu beitragen die morgendliche und abendliche Rushhour im Straßenverkehr zu minimieren und dadurch CO2 zu vermeiden. Das Arbeiten von zu Hause wird immer beliebter und wird durch die...[mehr]


01.10.2019

Aktion des Monats Oktober: Telefonkonferenz statt Dienstreise / Homeoffice statt Stau

Am Stau vorbei Vom Schreibtisch aus loslegen: So einfach, unkompliziert und trotzdem persönlich kann eine Besprechung per Telefon- oder Videokonferenz sein. Keiner steht im Stau oder ärgert sich über den verspäteten Flug. So...[mehr]