Klimaretter - Lebensretter
zum Klimaretter-Tool

Aktuelles

16.08.2018

Uniklinik-Freiburg-Mitarbeiter werden zu Klimarettern

Viele Beschäftigte des Universitätsklinikums Freiburg nehmen am Klimaschutz-Projekt KLIMARETTER - LEBENSRETTER der Stiftung viamedica teil und tragen damit aktiv zum Klimaschutz bei. An der Akademie für Medizinische Berufe des...[mehr]


16.08.2018

Klimaretter im Interview: Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Einige Akteure der Branche haben bereits den ersten Schritt zum Klimaretter gewagt: Mit gutem Beispiel vorangegangen ist das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, das sich als erste Einrichtung für eine Teilnahme am...[mehr]


14.08.2018

Klimaretter im Interview: AGAPLESION gAG

Als bedeutender christlicher Gesundheitskonzern mit Krankenhäusern, Wohn- und Pflegeeinrichtungen engagiert sich die AGAPLESION gAG für den Klimaschutz und setzt mit ihrer Teilnahme am Projekt ein konkretes Zeichen, wie...[mehr]


31.07.2018

Aktion des Monats August: Leitungswasser trinken – Wasser aus dem Hahn schützt das Klima

Jetzt in der Sommerhitze ist Trinken besonders wichtig. Dabei muss es nicht Mineralwasser sein, das den Durst löscht. Trinkwasser direkt aus der Leitung ist besser fürs Klima und qualitativ genauso hochwertig wie das Wasser aus...[mehr]


17.07.2018

Uniklinik Freiburg ist aktiver Klimaretter

Das Universitätsklinikum Freiburg ist dabei! Alle 11.500 Beschäftigte können sich jetzt beim Klimaretter-Tool anmelden und das Klima schützen.[mehr]


12.07.2018

Mitarbeitende der AGAPLESION gAG werden Klimaretter

Die 19.000 Mitarbeitenden der AGAPLESION gAG wollen im selbst ausgerufenen Jahr der Nachhaltigkeit CO2 im Arbeitsalltag einsparen. [mehr]


10.07.2018

Klimaretter sparen 5.000 Kilogramm CO2 ein

Das Klimaretter-Tool für das Gesundheitswesen zeigt erste Erfolge: Die 5.000 kg - Marke im Klimaretter-Tool ist geknackt! Die am Projekt teilnehmenden Unternehmen haben gemeinsam bereits fünf Tonnen CO2 eingespart.[mehr]


News 15 bis 21 von 26